Das Umgangscafé

               1

Angebot für umgangsberechtigte Elternteile/Großeltern o.ä. und ihre Kinder

Das Umgangscafé bietet:

  • einenkinderfreundlichen Ort zum Treffen, wenn es zu Hause nicht möglich ist
  • Gemeinsame Zeit zur individuellen Gestaltung
  • Unterstützung und Anregung durch eine Fachkraft
  • Eine Übergabemöglichkeit an neutralem Ort

Beim Umgangsacafé

  • steht das Wohlergehen des Kindes im Vordergrund
  • gibt es einen Umgangswunsch des Kindes
  • ist Freiwilligkeit die Voraussetzung
  • unterliegen die tätigen Personen der Schweigepflicht

Ausschlusskriterien sind:

  • hochstrittige und konfliktnahe Trennung, die eine gewaltfreie Übergabe verhindert
  • erwiesene sexualisierte Gewalt durch umgangsberechtigte Personen
  • eine Dokumentationspflicht

Termine:

  • 17.02.2024
  • 16.03.2024
  • 20.04.2024
  • 18.05.2024
  • 22.06.2024
  • 20.07.2024
  • 31.08.2024
  • 21.09.2024
  • 19.10.2024
  • 23.11.2024
  • 14.12.2024

Ort:

Der Kinderschutzbund OV Braunschweig
Hinter der Magnikirche 6a
38100 Braunschweig

Vorgespräch und Anmeldung:

Telefonisch unter 0531-80 192 16 oder per Mail an Antje Wingert (antje.wingert@dksb-bs.de)

Das Umgangscafé ist für die Nutzerinnen und Nutzer kostenfrei.
In Kooperation mit Die Johanniter Braunschweig.